Bei unserem Kanzleigebäude handelt es sich um das ehemalige Gasthaus Krone, das im Jahr 1868 von meinem Ur-Großvater Gießler erbaut wurde.

Nach dem Verkauf des Gebäudes an die Firma Rietsche wurden die Räumlichkeiten als Büro bzw. Fabrik genutzt.

Im Jahr 2004 wurde das Gebäude wieder in die „Ahnentafel“ zurückerworben.

In den Jahren 2004/2005 erfolgte die Sanierung des kompletten Gebäudes - einschließlich Tanzsaal.